02.03.2019     Einladung zur 138. Jahreshauptversammlung

Der Landesfischereiverband Pfalz lädt alle Mitglieder zur 138. Jahreshauptversammlung nach Lambrecht bei Neustadt ein. Damit kehrt das oberste Verbandsorgan zurück an die Tagungsstätte, wo vor mehr als 7 Jahrzehnten noch unter Aufsicht der Besatzungsbehörden als Landesfischereiverband Hessen-Pfalz mit Sitz in Neustadt der Neuanfang begonnen wurde. Die Einladungen sind verschickt und liegen inzwischen den Mitgliedern mitsamt der Tagesordnung vor.

Erwartet werden etwa 100 Teilnehmer, die nach Entgegennahme der Berichte und einer Ergänzungswahl weitere wichtige Entscheidungen über die zukünftige Richtung des Landesfischereiverbandes Pfalz treffen werden. Ein Antrag unseres Ehrenvorsitzenden wurde bereits mit der Einladung versendet und wird mit Sicherheit eine lebhafte Diskussion auslösen.

Wie jedes Jahr suchen wir Delegierte, die die Stimmrechte der pfälzischen Anglerschaft beim Landesfischereiverband Rheinland-Pfalz vertreten. Punkt 14 der Tagesordnung sieht vor, diese ca. 40 bis 45 Personen für die am 25. Mai 2019 stattfindende Delegiertenversammlung auszuwählen und mit entsprechenden Weisungen zu versehen. Dieses langwierige Verfahren kann abgekürzt werden, wenn uns die Mitgliedsvereine bereits im Vorfeld diejenigen Personen (mit der jeweiligen Hausanschrift) melden, die als Delegierte zur Verfügung stehen.

 
Abgabeschluss der aktuellen
Vereinsdaten und Anschriften
ist der 31.03.2020.
Jahreshauptversammlung
Lambrecht - Bürgerstube
21.03.2020 / 13:00

Juniorenzeltlager
Speyer - Wammsee
10. - 14.06.2020

Stillwasserfischen Senioren
Offenbach/Queich
20.09.2020